Wesentlich Über die Schule Über der Franchising Die Arbeitsanstellung Die Dienstleistungen Die Publikationen Die Kontakte Ru En
Auf die Ausbildung aufgezeichnet zu werden
Die Ausbildung
 
Die Maßnahmen
Eine Frage stellen
Der Unterausschuß im Franchising   Das Institut der ÖkonomikK

Der Franchising ist  eine Form der Wechselwirkung der Subjekte der Markt, ein senkrecht - integriertes System, das über die spezifische Merkmale verfügt.

Der Franchising ist eines Dublieren des erfolgreichen Geschäftes, die beiderseitig vorteilhafte Partnerschaft, der Vertrieb der beruflichen Technologien, die neue Qualität des Managements.


Die Integration in die internationale Gesellschaft und die Verschärfung des konkurrenzen Kampfes auf die äußerlich- und binnen- Märkte erhöhen die Aktualität der Nutzung der Technologien der senkrechten Integration und des Franchising.


Der Franchising ist nicht nur einer Kauf oder einer Verkauf des Franchisees, es ist ein ganzer Komplex der schwierigsten Maßnahmen.


Die Qualität der Formierung und der Entwicklung der Beziehungen der Partnern, die den Teilnehmern des Netzes sind, und auch die Erwerbung von ihnen der Gewinne und der konkurrenzen Vorteile hängen vom Niveau der Vorbereitung der Spezialisten in vielem ab, vor denen die Aufgaben der Modellierung des franchisingen Betriebes, der Erweiterung auf der Markt mit der Nutzung der franchisingen Konzeption und der Verwaltung der Größe des Netzes gestellt werden


Die Schule des beruflichen Franchising hat die speziellen Programme, die auf die Erweisung der Dienstleistungen auf dem Gebiet der Ausbildung und der Unterstützung der praktischen Einfährung der beruflichen Technologien der senkrechten Integration und des Franchising gerichtet sind.



 













 

?aeoeia@Mail.ru


© "Die Schule des beruflichen Franchising"   2005-2008  Tel.+7(495)649-9218 Tel./fax +7 (499)161-0519  e-mail: profs@mail.ru, fpsr@bk.ru